Allgemein

Keine Bürgerversammlung mehr in diesem Jahr

Am 03.07. fand die erste digitale Bürgerversammlung statt. Damals war die Hoffnung, dass noch später im Jahr eine normale, analoge Bürgerversammlung möglich sein könnte. Die Bürgerversammlung stellt normalerweise ein wichtiges Element der Bürgerbeteiligung dar. Mittlerweile lautet die Empfehlung, trotz Hygiene- und Schutzmaßnahmen, auf eine Bürgerversammlung zu verzichten. Der Bericht des Bürgermeisters wird deshalb auf der Homepage unter www.wernberg-koeblitz.de/Rathaus/Bürgerversammlung 2020 aktualisiert veröffentlicht. Sie können sich mit ihren Anliegen, Fragen und Anträgen bis zum 07.12. an die Gemeinde wenden: Entweder per mail an info@wernberg-koeblitz.de oder gerne auch telefonisch unter 9211-0. Die eingehenden Fragen werden in der Marktratssitzung am 15.12. behandelt.