Slider

Aktuelles aus Wernberg-Köblitz

Hinweis zur Kommunalwahl

Derzeit können die Briefwahlunterlagen noch nicht versendet werden, da es Lieferschwierigkeiten bei den Landkreisstimmzetteln gibt. Sobald die fehlenden Stimmzettel eingetroffen sind, werden die Briefwahlanträge schnellstmöglich bearbeitet. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Briefwahlunterlagen online beantragen

Ab sofort können Sie hier die Briefwahlunterlagen online beantragen. Bitte beachten Sie, dass die Möglichkeit der Online-Antragstellung nur bis zum 11.03.2020 um 12:00 Uhr möglich ist.

Der Probestimmzettel zur Marktgemeinderatswahl in Wernberg-Köblitz ist online

Mit dem Probestimmzettel kann jeder Bürger bequem von zu Hause testen, wann seine Stimmabgabe gültig ist. Mit der linken Maustaste vergeben Sie Ihre Stimmen, mit der rechten Maustaste können Sie Ihre Stimmabgabe verringern bzw. rückgängig machen. Der Probestimmzettel enthält die zur Wahl stehenden Parteien und Wählergruppen für den Marktgemeinderat in Wernberg-Köblitz. Insgesamt stehen dem Wähler […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Interaktiver Stadtplan

360° Panorama Rundgang durch Wernberg-Köblitz

Wernberg-Köblitz in Zahlen

Einwohner (Stand 30.06.2019)
5686
Fläche in km²
66.03
Arbeitsplätze (ca.)
3000
Unternehmen (ca.)
560

Ich lebe gerne in Wernberg-Köblitz, weil…

„…hier meine Heimat ist. Es ist alles da, was zum Leben wichtig ist. Gemütlich-modern-mittendrin: Im Herzen Europas.“

Konrad Kiener 1. Bürgermeister

„… in Wernberg-Köblitz durch die vielen verschiedenen Veranstaltung auch für Junge Leute immer etwas geboten ist und zudem ein hervorragendes Vereinsangebot gibt.“

Max Geitner Jugendbeauftragter

„…es eine hervorragende Nahversorgung gibt und wir eine wunderbare Natur besitzen“

Christian Liebl Jugendbeauftragter

„…ich hier auf die große und weiter wachsende Angebotsvielfalt aufmerksam machen und meinen persönlichen Beitrag dazu leisten kann.“

Michael Starkmann Starkmann Optik & mehr

„…ich hier meine Familie und Freunde habe
Weil man alles bekommt was zum Leben wichtig ist
Weil es viele Aktiv- und Freizeitangebote gibt
Weil ich meine Seniorengruppen habe die mir sehr wichtig sind und mir so viel Freude und Zuneigung zurück geben
Weil wir noch auf dem Land leben und Wald Feld und Flur um uns herum ist.
Weil es bei uns einfach schön ist und gut leben lässt.“

Anneliese Fiedler Seniorenbeauftragte