Slider

Aktuelles aus Wernberg-Köblitz

Besuch des Staatsministers Hubert Aiwanger am 23.01.2020

Am Donnerstag, 23.01.2020 besucht Staatsminister Aiwanger die Marktgemeinde Wernberg-Köblitz. Im Rahmen dieses Besuchs besichtigt der Staatsminister den Windpark Feistelberg. Herr Aiwanger möchte sich in Wernberg-Köblitz informieren, wie es trotz der 10 H-Regelung gelang, den Windpark Feistelberg zu errichten. Der Staatsminister wird am 23.01.2020 gegen 15:00 Uhr im Rathaus Wernberg-Köblitz zu Gesprächen mit Bürgermeister Konrad Kiener, […]

Bildungsmesse-Stadthalle-Maxhütte-Haidhof

Bildungsmesse 2020 in Maxhütte-Haidhof

Einladung zur Bildungsmesse 2020 am 09. und 10. Februar 2020

Einladung zum Workshop „Wernberg-Köblitz: Nachhaltig noch besser“

Konkrete Ideen für die Themen Nachhaltigkeit, Natur-, Umwelt- und Klimaschutz in der Marktgemeinde. Bürgermeister Konrad Kiener lädt dazu alle Bürgerinnen und Bürger zu einen Workshop ein, die bereit sind , sich mit zu engagieren, ihre Meinung einzubringen und aktiv mitzuwirken. Es soll ein kommunales Leitbild entstehen als erforderliche Basis, um Entwicklungen in der Gemeinde anzustoßen […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Interaktiver Stadtplan

360° Panorama Rundgang durch Wernberg-Köblitz

Wernberg-Köblitz in Zahlen

Einwohner (Stand 30.06.2019)
5686
Fläche in km²
66.03
Arbeitsplätze (ca.)
3000
Unternehmen (ca.)
560

Ich lebe gerne in Wernberg-Köblitz, weil…

„…hier meine Heimat ist. Es ist alles da, was zum Leben wichtig ist. Gemütlich-modern-mittendrin: Im Herzen Europas.“

Konrad Kiener 1. Bürgermeister

„… in Wernberg-Köblitz durch die vielen verschiedenen Veranstaltung auch für Junge Leute immer etwas geboten ist und zudem ein hervorragendes Vereinsangebot gibt.“

Max Geitner Jugendbeauftragter

„…es eine hervorragende Nahversorgung gibt und wir eine wunderbare Natur besitzen“

Christian Liebl Jugendbeauftragter

„…ich hier auf die große und weiter wachsende Angebotsvielfalt aufmerksam machen und meinen persönlichen Beitrag dazu leisten kann.“

Michael Starkmann Starkmann Optik & mehr

„…ich hier meine Familie und Freunde habe
Weil man alles bekommt was zum Leben wichtig ist
Weil es viele Aktiv- und Freizeitangebote gibt
Weil ich meine Seniorengruppen habe die mir sehr wichtig sind und mir so viel Freude und Zuneigung zurück geben
Weil wir noch auf dem Land leben und Wald Feld und Flur um uns herum ist.
Weil es bei uns einfach schön ist und gut leben lässt.“

Anneliese Fiedler Seniorenbeauftragte