Allgemein

Digitale Bürgerversammlung am 03. Juli

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

eigentlich wäre für Anfang Mai die Bürgerversammlung geplant gewesen. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie war das leider nicht möglich. Aktuell ist es auch noch nicht absehbar, wann Veranstaltungen dieser Art wieder stattfinden können.

Dennoch oder gerade deswegen ist es wichtig, miteinander -zumindest digital- im Gespräch zu bleiben und Informationen auszutauschen.

Ich lade Sie deshalb sehr herzlich zur ersten digitalen Bürgerversammlung

am Freitag 03.07.2020 um 19.00 Uhr

ein.

Empfohlen wird sich bereits vorher „einzuwählen“ um etwaige technische Fragen zu klären. Die digitale Teilnehmerzahl ist auf max. 250 begrenzt.

Bei der ersten digitalen Bürgerversammlung wird es zunächst einen kurzen Überblick über die aktuellen Zahlen und Projekte des Haushalts 2020 geben. Auch über die Auswirkungen des Corona-Virus wird informiert.

Anschließend haben Sie Gelegenheit, Fragen zu stellen – auch zu weiteren gemeindlichen Themen.

Wie bei einer herkömmlichen Bürgerversammlung können Sie bereits im Vorfeld Ihre Fragen einreichen. Schreiben Sie diese bitte per email bis zum 29.06. an info@wernberg-koeblitz.de.

Wie ist die Teilnahme möglich?

Die digitale Bürgerversammlung wird über GoToMeeting abgehalten. Sie können über diesen Link an der Videokonferenz teilnehmen:

Digitale Bürgerversammlung

Nehmen Sie am Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil. 

https://global.gotomeeting.com/join/813714541

Eine Anleitung finden Sie hier

Ich freue mich, Sie bei der ersten digitalen Bürgerversammlung virtuell zu begrüßen.

Es grüßt Sie herzlichst

Ihr Konrad Kiener
1. Bürgermeister