Hilfsnavigation

Infrastruktur

Autobahnkreuz Betriebe und Unternehmen finden in Wernberg-Köblitz in landschaftlich reizvoller Lage einen wirtschaftsfreundlichen Standort mit einer hervorragenden und vielfältigen Infrastruktur vor: all das, was eine moderne und innovative Gemeinde auszeichnet, kann in Wernberg-Köblitz und Umgebung in Anspruch genommen werden.

Wernberg-Köblitz liegt an der Nahtstelle zwischen den alten und den neuen EU-Ländern. Der Beitritt der mittel- und osteuropäischen Länder hat die Region mitten in einen riesigen gemeinsamen Markt gerückt – eine beispiellose Chance für Logistiker, produzierende Betriebe, Handel- und Dienstleistungen und für jeden Investor.

 



Optimale Verkehrsanbindung im Herzen Europas

AutobahnSeit dem Wegfall des Eisernen Vorhangs und noch viel mehr mit dem Bau und der Eröffnung der Bundesautobahn A 6 ist Wernberg-Köblitz Ausgangspunkt für die Erschließung der mittel- und osteuropäischen Märkte. In Wernberg-Köblitz finden Unternehmen und Betriebe und deren Arbeitskräfte eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung in alle Richtungen:

  • - BAB A 93 München – Regensburg – Hof – Berlin
    - BAB A 6 Paris – Nürnberg – Pilsen – Prag
    - B 14 Nürnberg – Amberg – Pilsen

Durch die überregionale Schienenverkehrsverbindungen ist Wernberg-Köblitz an das nationale und internationale Netz angebunden (Bahnlinie "Regensburg – Weiden – Hof").

Die Flughäfen in München und Nürnberg aber auch der Regional-Flughafen Hof – Plauen sind durch diese Verkehrsnetze innerhalb kürzester Zeit zu erreichen.


Beruf und Familie

Beruf & FamilieWernberg-Köblitz und die gesamte Region verfügt über wichtige Eigenschaften für erfolgreiche Unternehmen. Öffentliche Sicherheit, eine intakte Natur und eine gesunde Umwelt, viel Lebensraum und Lebensgefühl und erschwingliche Preise und eine bayernweit hohe Kaufkraft für den Euro: Wernberg-Köblitz bietet in reichem Maße, was Kinder und Familien brauchen. Das Angebot und attraktiv gelegenen und günstigen Baugrundstücken ermöglicht es den Beschäftigten, sich vor Ort den Traum vom eigenen Haus zu erfüllen. Familien mit Kindern erhalten zu den ohnehin schon günstigen Preisen zusätzliche Ermäßigungen.

Der nach wie vor ländliche Raum hat den Ballungsräumen viel voraus: keine Gedränge um Kindergartenplätze oder bei der Schulanmeldung, gute Nachbarschaft, niedrige Kriminalitätsraten usw.

Für die Versorgung der Bevölkerung ist in Wernberg-Köblitz bestens gesorgt: Allgemein-, Zahnärzte, Internisten, Behinderten- und Gesundheits- bzw. Pflegeeinrichtungen, Alten- und Pflegeheim, ausgezeichnete und vielfältige Gastronomie, Einzelhandels- und Lebensmittelgeschäfte, Geschäfte des täglichen Bedarfs, Bankfilialen, soziale Einrichtungen und vieles mehr: all dies und vieles mehr finden Sie vor Ort!


Beruf und Bildung

Beruf & BildungAusgebildete und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind wichtige Voraussetzungen für den nationalen und internationalen Wettbewerb. Das Qualitätsniveau der Arbeitnehmer stellt deshalb einen bedeutenden Faktor der Arbeitsmarkt- und Wirtschaftstruktur dar. Wissenschaftliche und berufsbildende Einrichtungen versorgen die Wirtschaft mit entsprechend aus- und fortgebildeten Personal.

Die Berufsschulen in Schwandorf und Weiden, die EDV-Schule in Wiesau und vor allem die Fachhochschule Amberg – Weiden sorgen für ein ausgezeichnetes Qualitätsniveau und für eine umfangreiche Ausbildung in den einzelnen Fachrichtungen.

Das solide Grundgerüst für die spätere berufliche Bildung stellen gut ausgestattete allgemeinbildende und weiterführende Schulen dar:

  • Volksschule Wernberg-Köblitz
  • Realschule Nabburg 
  • Realschule Weiden i. d. OPf.
  • Wirtschaftsschule Weiden i. d. OPf.
  • Gymnasium Nabburg 
  • Gymnasium Weiden i. d. OPf. 
  • usw.

Darüber hinaus bieten die Volkshochschule und die vielen privaten Initiativen und Vereine eine Fülle von Angeboten für die private Weiterbildung.

Auch für die Kleinsten der Arbeitnehmer ist gesorgt. In den beiden Kindertagesstätten St. Anna und St. Josef und der Kinderkrippe St. Anna werden die Sprösslinge der Beschäftigten im Alter von 2 – 6 Jahren fürsorglich betreut.




Das Arbeitskräftepotential „Mensch“

Arbeitskräftepotential Die Bevölkerung der Region ist als ehrliche, zuverlässige, hoch motivierte und engagierte Arbeitskraft bekannt. Mentalität und Loyalität der Menschen sind weit über die Region hinaus geschätzte Markenzeichen. Die hohe Arbeitsmotivation führt zudem zu einer traditionell niedrigen Personalfluktuation.

Bevölkerungsentwicklung
Sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer

 




Freizeit und Erholung

FreizeitSelbstverständlich kommen die freizeitlichen Aktivitäten im Markt Wernberg-Köblitz nicht zu kurz. Rund 90 Vereine, Gruppierungen und Institutionen prägen durch ihre vielfältigen Aktivitäten das kulturelle, sportliche und gesellschaftliche Leben der Gemeinde in besonderer Weise. Hohes ehrenamtliches und soziales Engagement in den Vereinen sowie in der Kirchengemeinde sind auch die Basis für die Integration in die örtliche Gemeinschaft. Egal ob Garten- oder Weinfest, Theateraufführungen, Stodlfest oder kulturelle Events aller Art – in Wernberg-Köblitz ist für jeden etwas dabei.

Wander- und Radwanderwege laden zu ausgedehnten Spaziergängen, -fahrten bzw. Wanderungen ein.
Gewiss kommen auch Angelfreunde bei dem breit gefächertem Angebot an Fischgewässern in Wernberg-Köblitz auf ihre Kosten. Neben den verschiedenen Sport- und Tennisplätzen hat der Markt Wernberg-Köblitz auch ein gemeindliches Hallenbad zu bieten. Dort können Sie sich entspannen und abkühlen.