Hilfsnavigation

Suchergebnis (838 Treffer)

25.04.2017


Breitbandausbau
Seit drei Wochen läuft der Glasfaser-Ausbau der Telekom im Rahmen des Bayerischen Förderprogrammes im Gemeindegebiet Wernberg-Köblitz auf Hochtouren. Davon haben sich die beteiligten Institutionen und Firmen bei einem Baustellentermin vor Ort überzeugen können.
„Die Planungen sind abgeschlossen, jetzt wird gegraben“, gab Enrico Delfino, Regionalmanager der Deutschen Telekom, das Tempo vor. „Wir werden die Beeinträchtigungen ... mehr


10.04.2017


Stellenmarkt
Der Markt Wernberg-Köblitz sucht zum 01.08.2017 Erzieher/innen und Kinderpfleger/innen für die gemeindliche Kindertagesstätte in Vollzeit und Teilzeit. Die Stellen können zum Teil befristet sein.
Der Markt Wernberg-Köblitz baut derzeit eine viergruppige Kindertagesstätte (2 Kindergartengruppen und 2 Krippengruppen). Der Bau der Kindertagesstätte wurde im Jahr 2016 begonnen und soll zu Beginn des Kindergartenjahres 2017/2018 abgeschlossen sein.
Wir erwarten:
- ... mehr


24.03.2017


Information
Am 16.03.2017 fand im Gasthaus Schwarzer Bär in Neunaigen ein Informationsveranstaltung zur einfachen Dorferneuerung Neunaigen statt. Dabei nahmen rund 70 Personen aus Neunaigen und Umgebung teil. Hierbei wurden die Ergebnisse aus dem Seminar der Schule der Dorf- und Landesentwicklung, welches als Vorbereitung für 17 Vertreter des Dorfes in Paulsdorf durchgeführt wurde, vorgestellt und die weiter Vorgehensweise besprochen. ... mehr


22.03.2017


Jugendbeauftragte
Die Jugendbeauftragten des Marktes Wernberg-Köblitz würden gerne eine „Waldsäuberungsaktion“ mit allen Vereinen der Marktgemeinde Wernberg-Köblitz durchführen. Gesäubert werden muss aber nicht unbedingt ein Wald. Es können auch Strassenränder, Wiesen, Fluren, oder z.B. das Grundstück rund um das Vereinsheim von Unrat, etc. befreit werden.
Als Zeitraum würden wir von 09:00 – 11:00 Uhr vorschlagen. Ab 11:30 ... mehr


22.03.2017


Ferienprogramm 2017
Die Temperaturen lassen endlich Gedanken an einen schönen Sommer 2017 aufkommen.
Wie in den vergangenen Jahren möchten wir auch heuer wieder ein Ferienprogramm mit Ihrer Hilfe planen. Dies ist ohne Ihre Teilnahme mit einer Veranstaltung nicht möglich. Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer in Ihren Vereinen und Organisationen, die sich trotz Ferienzeit zum Wohle unserer ... mehr


06.03.2017


Information
Der nächste Schritt zur Erstellung eines Dorferneuerungsplanes für die Ortschaft Neunaigen, der als Grundlage für die einfache Dorferneuerung Neunaigen dient, ist eine weitere Ortsversammlung am Donnerstag den 16. März 2017 um 19.00 Uhr im Gasthaus „Schwarzer Bär“ in Neunaigen. Die Bevölkerung von Neunaigen und Umgebung ist eingeladen an der Versammlung teilzunehmen.
Bei der Versammlung sollen die Erkenntnisse ... mehr


20.02.2017


Information
Von dem Seminar am 17./18. Februar 2017 der "Einfachen Dorferneuerung Neunaigen" wurde eine Dokumentation erstellt. Die Dokumentation enthält folgenden Inhalt:
1. Begrüßung der Seminarteilnehmer
2. Fünf offene Leitfragen über Neunaigen
3. Plenumsdiskussion
4. Erstellung einer Stärken-Schwächen-Analyse
5. Zusammenfassung des ersten Seminartages
6. Erarbeitung von übergeordneten Zielen
7. Erarbeitung eines Maßnahmenkataloges
8. Vertiefung der konkreten Maßnahmen
9. Erstellung eines Aktionsplanes
10. Abschluss des ... mehr


19.02.2017


Seminar Paulsdorf
Am 17. Februar 2017 machten sich sechzehn Bürgerinnen und Bürger aus Neunaigen und Umgebung auf den Weg nach Paulsdorf zum Landhotel Aschenbrenner um an einen Seminar der Schule für Dorf- und Landesentwicklung teilzunehmen. Moderiert wurde das Seminar von Martin Stahr, Erik Bergner und Lukas Wiesner vom Amt für Ländliche Entwicklung. In dem zweitägigen Seminar wurden ... mehr


15.12.2016


Information
Der Marktgemeinderat des Marktes Wernberg-Köblitz hat in seiner Sitzung am 26. Juli 2016 beschlossen, für die Errichtung von Windkraftanlagen im Bereich Feistelberg einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan aufzustellen.
Mit dem vorhabenbezogenen Bebauungsplan sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung von Windkraftanlagen geschaffen werden.
Möglichst frühzeitig und ganz am Anfang des Bebauungsplan-Aufstellungsverfahrens wird nun die vorgezogene Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung ... mehr


14.12.2016


Information
Informationsveranstaltung zum Thema „Pflege Angehöriger - Die Pflegeversicherung , was ich wissen muss!“ am 02.Februar von 18 bis ca. 20 Uhr in der vhs Schwandorf, Seminarraum 108
Immer häufiger benötigen Familienangehörige zum Teil erhebliche Unterstützung zur Bewältigung des Alltags. Dies bedeutet für alle, die diese Aufgabe übernehmen, eine hohe Herausforderung. Tritt in der Familie ein (plötzlicher) Pflegefall ein, ist ... mehr


09.12.2016


Information
Die Regierung der Oberpfalz hat das Raumordnungsverfahren zum Ersatzneubau des Ostbayernrings landesplanerisch beurteilt und mittlerweile abgeschlossen.
Der Netzbetreiber stellt das Ergebnis des Raumordnungsverfahrens im Rahmen eines Bürgerinformationsmarktes am Mittwoch, 18.01.2017 im Rathaus Wernberg-Köblitz der Bevölkerung vor. Der Informationsmarkt hat am 18.01.2017 von 10:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Der Netzbetreiber Tennet lädt alle ... mehr


29.11.2016


Information
In der Zeit vom 21. Dezember 2016 bis einschl. 09. Januar 2017 bleibt der Wertstoffhof in Kettnitzmühle geschlossen. Letzter Öffnungstag ist der 20. Dezember 2016; erster Öffnungstag im neuen Jahr ist der 10. Januar 2017. Wir bitten um Beachtung.
29.11.2016 
Quelle: Hauptamt 


31.10.2016


Luftbild - Industrie- und Gewerbegebiet - freie Flächen
Mit dem „Gewerbe- und Industriegebiet West I und II“ verfügt der Markt Wernberg-Köblitz über ein jetzt 100 Hektar großes Gewerbe- und Industriegebiet, in dem sich bereits viele regional und international tätige Betriebe und Unternehmen angesiedelt haben. Dank der zahlreichen Wirtschafts- und Gewerbebetriebe dort befinden sich derzeit in Wernberg-Köblitz immerhin über 3000 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze, die ... mehr


31.10.2016


Industrie- und Gewerbegebiet West I
Viele erfolgreiche und renommierte Firmen wissen die Vorzüge der Wirtschaftsregion seit vielen Jahren zu schätzen. Aber auch einige „Hidden Champions“ nutzen die attraktiven Standortbedingungen – und sind exzellente Beispiele dafür, wie erfolgreich man hier investieren, arbeiten und leben kann.
So erstreckt sich eine unglaubliche Vielfalt an Betrieben zwischen der B 14 (aus Schnaittenbach kommend) bis hin ... mehr


19.10.2016


In der Zeit vom 31.10.2016 bis einschließlich 06.11.2016 befindet sich 1. Bürgermeister Georg Butz im Urlaub. Die Vertretung übernimmt 3. Bürgermeister Georg Schlögl.